DEIN SUCHWORT :
Webverzeichnis4You » Gesundheit » Heilbehandlung

In dieser Kategorie inserieren


  Engel- bzw. Gotteserscheinung
  2091x gelesen


Kleines Infowerk
Andreas J.Kampe
Grabenstrasse 12
88662 Überlingen


Mail an Seitenbetreiber
Die letzten Jahrtausende erhärteten das Ergebnis und gewisse deprimierte Lebensgefühle, dass Gott entweder abwesend sei, nicht vorhanden, weit weg, oder zumindest unsichtbar. Anscheinend ist seine Planung einer Kräftigung der Gesellschaft, der Menschheit, des Planeten anders.

Diese Weise der Erscheinung, Durchscheinung kann verglichen werden mit einem besonderen Lourdes, dem bekannten Wallfahrtsort: doch das schweigende Antlitz der Gnade ist beständig und für viele sichtbar und ersichtlich; es ist sehr dezent, diskret und als immens willensstark zu ersehen: ein Angesicht der höheren Güte und Liebe. Sein sichtbar-Dasein kann gelernt und spielerisch erforscht werden. Diese Durchscheinung kann sowohl saalmässig als auch per Fernsehen vorgeführt werden, und auch schon am PC in der WebDoku. Alles ist kosten- und sektenfrei, nicht bindend, ein allgemein-kultureller Einbezug ist angezielt.

Da sein Antlitz der höheren Güte und Liebe über den zeitlichen, irdisch-physikalischen Gegebenheiten erkannt wird, sind Gesundungsunterstützungen, Heilungsimpulse und Genesungsstärkungen nicht auszuschliessen. Gesunde, Kranke, die Wissens-Gesellschaft, können eine höhere, mitunter etwas verjüngende Quelle der Energie finden. Und eine neue, von oben gegebene Ressource für das Christentum.

Potential für eine neue Weise der Wallfahrtsmedizin kann also diese Sichtoffenbarung oder Präsenzerscheinung bieten, wie sie in dieser PhotoWebsite vermittelt wird. Sie wurde schon mehrfach bestätigt: Auch andere können das schweigende Antlitz der Gnadenerscheinung sehen und schauen, wie sie es wünschen, in völliger Freiheit. Aufgeführte biblische Stellen weisen auf milde, schonende und teilverborgene Sichtoffenbarungen des Gotteswesens.

Die Information über den stillen Beistand und Holy Spirit mutet absurd an, völlig widerlogisch und vernunftwidrig, doch er lässt sich entdecken wie in einem Bildersuchspiel. Und kann eine Wissens- und EnergieWende in der schwächelnden Wertewelt der Christen bedeuten, eine ÜberLebenshilfe. Ein Sektenbezug ist dabei ausgeschlossen, kulturelle Wege in die Gesellschaft sind hingegen geöffnet.