DEIN SUCHWORT :
Webverzeichnis4You » Gesundheit » Heilbehandlung

In dieser Kategorie inserieren


  Handchirurgie und Leistenbruc
  2138x gelesen


Praxis-Klinik
Dr. Klöcker
Koblenzer Str.
50968 Köln

Telefon: 0221 3406680
Mail an Seitenbetreiber
Das komplette Spektrum der Handchirurgie als auch Leistenbruchoperationen gehören zum Standartprogramm der hochmodernen Praxis-Klinik in Köln. Es gibt viele Operationstechniken. Der Chefarzt beschäftigt sich seit Jahren mit den Vor- und Nachteilen der einzelnen Operationsmethoden. Auf seiner Homepage stellt er die einzelnen OP-Techniken vor und erläutert Ihre Vorzüge und Nachteile.
Ferner erklärt es ausführlich die Ursachen und die Therapiemöglichkeiten vieler Handerkrankungen.
Führend ist Herr Dr. Klöcker auf dem Gebiet der minimal invasiven Operation des Tennisarms. Dabei wird über einen Mini-Schnitt von nur 5mm Breite die komplette Operation durchgeführt. Nach der Operation darf der Arm sofort wieder bewegt werden und muß nicht im Gips ruhig gestellt werden. Nur wenige Chirurgen in Deutschland verwenden diese schonende Operationsmethode.
Auf dem Gebiet der Leistenbruchchirurgie werden von Herrn Dr. Klöcker die einzelnen Operationsmethoden wie Shouldice, Bassini, Mac Vay, oder Lichtenstein oder die so genannte TIPP Technik vorgestellt.
Das komplette Spektrum der Handchirurgie als auch Leistenbruchoperationen gehören somit zum Standartprogramm der hochmodernen Praxis-Klinik in Köln. Die Patientenzimmer, die Wartebereiche und auch die Behandlungszimmer sind liebevoll in einem Wohlfühlambiente gestaltet. Durch bewusst eingesetzte Wandfarben kann bereits vor operativen Eingriffen farbpsychologisch auf die Patienten eingegangen werden. Hierdurch werden bei den Patienten Ängste vermieden und Stress kann gar nicht erst entstehen. Das Konzept der Praxis-Klinik Angelus hat gezeigt das Hightech Medizin nicht immer mit einer sterilen Krankenhausatmosphäre verbunden sein muss.