DEIN SUCHWORT :

In dieser Kategorie inserieren


  Lustige Fakten zu Filmen
  284x gelesen



TimKahle
Kanalstr. 4a
22085 Hamburg


Mail an Seitenbetreiber
FilmFunFacts.de ist eine Sammlung für skurrile, lustige und auch schräge Geschichten die sich bei der Produktion, gewollt oder ungewollt ergeben haben. Ein Beispiel:

Das in Hong Kong geborene Smileyface Jackie Chan ist vor allem bekannt aus Kampffilmen wie Der Mann mit der Todeskralle (an der Seite von Bruce Lee), Sie nannten ihn Knochenbrecher (s. Bild), Jackie Chan ist Nobody oder Rush Hour. Auch werden die meisten wissen, dass er die zig Stunts, die in fast jedem seiner Filme anstehen, sich gern selbst ausdenkt und auch selbst macht. Was die wenigsten wissen ist, dass er 2012 gleich zwei Weltrekorde aufgestellt hat: Die meisten Stunts von einem lebenden Schauspieler
Die meisten Namensnennungen in Vor- oder Abspann eines Films
Bei Nr. 2 handelt es sich um insgesamt 15 Namensnennungen im Film Armour of God: Chinese Zodiac aus 2013. Bei dieser Volldröhnung Jackie Chan, hatte er folgende Rollen auszufüllen: Schauspieler, Regisseur, Produzent, ausführender Produzent, Drehbuchautor, Kameramann, künstlerischer Leiter, Produktionsleiter, Catering Koordinator, Stunt Koordinator, Komponist, Sänger des Titelliedes, Requisiten, Stunts und Chefbeleuchter. Solche und ähnliche Themen werden hier regelmäßig veröffentlicht und über Portale und Webverzeichnisse für die User sichtbar gemacht.. Dabei sind junge und alte Filme aus allen Kategorien dabei - von Action bis Horrorfilm. Schon heute finden sich über 100 Fakten aus sämtlichen Bereichen.

FilmFunFacts.de ist eine Sammlung für skurrile, lustige und auch schräge Geschichten die sich bei der Produktion, gewollt oder ungewollt ergeben haben. Ein Beispiel:

Das in Hong Kong geborene Smileyface Jackie Chan ist vor allem bekannt aus Kampffilmen wie Der Mann mit der Todeskralle (an der Seite von Bruce Lee), Sie nannten ihn Knochenbrecher (s. Bild), Jackie Chan ist Nobody oder Rush Hour. Auch werden die meisten wissen, dass er die zig Stunts, die in fast jedem seiner Filme anstehen, sich gern selbst ausdenkt und auch selbst macht. Was die wenigsten wissen ist, dass er 2012 gleich zwei Weltrekorde aufgestellt hat: Die meisten Stunts von einem lebenden Schauspieler
Die meisten Namensnennungen in Vor- oder Abspann eines Films