DEIN SUCHWORT :

In dieser Kategorie inserieren


  Tantra Massage Duesseldorf
  430x gelesen



Janinaschmidt
hammerweg 70
42310 düsseldorf


Mail an Seitenbetreiber
Meine Massage beruht auf Gegenseitigkeit, daher ist das gegenseitige massieren ein \"Must have\" in meinen Tantra Sitzungen.Nuru Tantra Düsseldorf ... Lust auf eine Original japanische Nuru Massage mit allem drum und dran? Diese Massage ist angelehnt an das japanische Original. Hier verwende ich extrem glitschiges warmes Nuru-Algengel anstatt Öl und gleite damit auf Deinem Körper wie Du es noch nicht erlebt hast.Im Tantra wird das Wertfreie und Bewertungslose gelebt. Es gilt: alles was für den Menschen gut ist, führt auch zu einem positivem Ergebnis und ist daher gut. Alles was für die Entwicklung der Seele dienlich ist, ist also gut. Damit ist auch die Erweiterung des Bewußtseins gemeint, wie z.B. durch Meditation oder Yoga. Energetisch stärken uns diese Übungen und bereiten Freude und Liebe. Zu welchen Resultaten diese Dinge letztendlich führen, ist nicht erheblich. Dies kann durchaus auch Askese sein oder auch das Maithunaritual. Aber jeder Einzelne beurteilt was für ihn gut ist oder nicht. Daher gibt es keine tantrische Regel, die besagt, Maithuna ja oder nein – Askese ja oder nein. Das was für den einen Menschen gut ist, ist noch lange nicht für den anderen gut.
Die Moral im Tantra ist beweglich. Der Tantriker selbst lebt die Moral der jeweiligen Situation und lebt im hier und jetzt. Aus tantrischer Sicht ist also Tantra Escort weder verwerflich noch wird es überhaupt irgendwie bewertet. Dieses wertfreie wird bei einem Tantra Escort Date selbst ebenso praktiziert. Das Oberflächliche, Serviceinhalte und Optische gerät in den Hintergrund. Die Seele kommt in den Mittelpunkt des Geschehens. Mit tantrischen Körper – und Atmenübungen wird der Geist zur Ruhe gebracht – eine wichtige Voraussetzung um sein Bewußtsein zu erweitern. Denn ohne Bewußtseinserweiterung gibt es auch keine Ekstase. Oft gekoppelt mit einer Tantra Massage werden die Energiezentren erweitert und auf den ganzen Körper verbreitet. Die Chakren stehen nun im Gleichgewicht, so daß nun Erleuchtungsprozesse möglich werden.
Die Tantra Massage selbst gibt nochmals Gelegenheit sich völlig zu entspannen und auch die notwendige Nähe zum Tantra Escort aufzubauen. Man lernt sich durch Berührung kennen – weniger durch Worte. Ist das Bewußtsein zu einem gewissen Grad erweitert, verliert man das Gefühl für Zeit und Raum. Es können Stunden vergehen und man merkt nicht wie lange man bereits zusammen ist.
Im Maithunaritual wird oft von stundenlangen Sessions gesprochen, die aber unter dem Parameter der Bewußtseinserweiterung nicht in der tatsächlichen Zeit wahrgenommen werden. Beim Maithunritual selbst findet ein sogenannter Energieaustausch statt. Während der eine einatmet atmet der andere aus. Visuell verfolgt man den Atmen über die Chakren. Wird die nötige Disziplin mit eingebracht kann es zu außergewöhnlichen Phänomenen kommen. Die ersten Anzeichen eines ektaseähnlichen Zustandes sind kribbeln in den Gliedern, das Hören von seltsamen Geräuschen wie Glöckchen, Stimmen etc. Auch das Körpergefühl von sehr kalt bis heiß kann abwechselnd wahrgenommen werden.
Es kann auch zu Energiestockungen kommen, die sich dann Bluthochdruck und ähnlichen Anzeichen äußern. Daher ist es wichtig, daß zumindest das Tantra Escort die ganze Session konzentriert beobachtet.