DEIN SUCHWORT :
Webverzeichnis4You » Bildung und Wissenschaft » Studium und Universitäten

In dieser Kategorie inserieren


  Berufsbegleitendes Studium
  267x gelesen



ThorstenDeska




Mail an Seitenbetreiber
Möchten sie berufsbegleitend studieren? Ein berufsbegleitendes Studium ist für Sie die ideale Voraussetzung, um im Beruf richtig durchzustarten. Ein Studium berufsbegleitend zu absolvieren ist eine mit großer Anstrengung verbundene Aufgabe. Dennoch stellen sich viele dieser Herausforderung, da ein anderer Weg oftmals kaum möglich ist.

Es gibt verschiedene Formen des berufsbegleitenden Studiums, die häufigsten Varianten sind das Abendstudium, das Wochenendstudium, sowie das Fernstudium. Im Abendstudium findet der Unterricht im Anschluss der Arbeit statt, in der Regel an vier bis fünf Tagen in der Woche für circa drei bis vier Stunden. In Ausnahmefällen wird auch der Samstag mit in den Stundenplan einbezogen, dies ist jedoch nicht die Regel.

Mit dem berufsbegleitenden Studium (ob Abitur im Fernlehrgang oder ein Hochschul-Diplom) soll die Vereinbarkeit von Berufstätigkeit und Studium bzw. Weiterbildung ermöglicht werden, der Student und Lernende steht in der Regel während der gesamten Ausbildungszeit in einem Beschäftigungsverhältnis.

Als berufsbegleitendes Studium eignet sich besonders ein Fernstudium. Der Studierende kann selbst entscheiden, wann Lektionen gelernt werden und wann eine neue Lerneinheit begonnen wird. Solche Programme sind auf die Situation von Berufstätigen zugeschnitten.

Das Fernstudium (berufsbegleitendes Studium) kann zu jedem Zeitpunkt an jedem Ort der Welt erfolgen. Das Lernen wird neben den Begleitheften durch E-Learning und virtuelle Hörsäle gestützt. Gerade bei dieser Methode ist ein hohes Maß an Selbstdisziplin erforderlich, da durch die freie Zeiteinteilung die Gefahr besteht die Lerneinheiten zu verschieben und den Studiengang schließlich auch abzubrechen.