DEIN SUCHWORT :

In dieser Kategorie inserieren


  GM Workersblog
  324x gelesen



NorbertSpittka
Auf der Panne 52
44805 Bochum


Mail an Seitenbetreiber
GM Workersblog, unzensiertes deutsches Opel Forum in dem aktive und nicht aktive Opel Mitarbeiter über die Zukunft von GM und Opel diskutieren. GM Workersblog, unzensiertes deutsches Opel Forum in dem aktive und nicht aktive Opel Mitarbeiter über die Zukunft von GM und Opel diskutieren.
Aktuelle Infos über GM und Opel

GM - Aufstockung der Barmittel
Der mit Milliardenverlusten kämpfende US-Autobauer erwägt eine Aufstockung seiner Barmittel über die verkündeten 15Milliarden Dollar hinaus.
Wenn die Marktbedingungen robust seien und die Art der Finanzierung stimme, „werden wir uns das sicherlich ansehen“, sagte Konzernchef Rick Wagoner gegenüber der „Financial Times“ (Mittwochausgabe). Am Dienstag hatte General Motors seinen Sparkurs verschärft, erwartet der Konzern doch für das eben beendete zweite Quartal erneut ein „signifikantes Minus“. Ein weiterer Stellenabbau, der Verkauf von Konzernteilen, die Streichung der Dividende sowie die Aufnahme von Geld am Kapitalmarkt sollen das Unternehmen nun vor der Pleite bewahren.
weiter lesen

GM startet neues Sparprogramm in Nordamerika
Detroit. Mit einem weiteren massiven Stellenabbau, Produktionskürzungen und Kostensenkungen will der krisengeplagte Opel-Mutterkonzern General Motors Milliarden einsparen und so der Absatzkrise in Nordamerika begegnen. «Wir antworten aggressiv auf die Herausforderungen des heutigen US-Automarkts», sagte GM-Chef Rick Wagoner am Dienstag in Detroit. Der Konzern wolle diese schwierige Phase nicht nur überleben, sondern aus ihr auch als schlankes, starkes und erfolgreiches Unternehmen hervorgehen.
weiter lesen

100 Jahre General Motors: Von wegen Feierlaune
Der Champagner bleibt beim größten US-Hersteller heuer wohl im Kühlschrank: Der angeschlagene Auto-Riese muss weiter abspecken und sogar Marken abstoßen
Mit einer fashionablen Hollywood-Party und kühnen Prognosen hatte General Motors im Jänner in Detroit das Jubeljahr gestartet. Sechs Monate danach ist beim größten Automobilhersteller der USA niemandem zum Feiern zumute. Denn nächste Woche muss der schwer ins Schleudern geratene Auto-Riese das zweite Restrukturierungsprogramm innerhalb von sechs Wochen verlauten lassen.
weiter lesen

GM will am Dienstag weitere Kosteneinsparungen verkünden
Der US-Automobilhersteller General Motors (News/Aktienkurs) (GM) will am Dienstag weitere Kosteneinsparungen ankündigen. Dabei gehe es um Stellenstreichungen bei den Festangestellten und möglicherweise auch um weitere Werksschließungen, sagten informierte Personen am Montagabend. Zudem wolle GM darlegen, wie das Unternehmen seine Geschäfte an die gegenwärtigen Marktbedingungen anpassen werde.
weiter lesen