DEIN SUCHWORT :

Internet und Computer

Das Internet und der Computer sind heutzutage fest miteinander verbunden und doch droht auch schon wieder eine langsame Trennung, wenn auch nur teilweise. Denn in Zukunft wird nicht mehr nur der Personal Computer zuhause oder in der Arbeit untrennbar mit dem Internet verbunden sein, auch Handys, Minicomputer in Automobilen und diverse andere Minicomputer werden die Möglichkeit bieten, ins Internet zu gelangen.

Eine beachtliche Entwicklung wenn man bedenkt, dass vor etwa knapp einem Jahrzehnt noch die wenigsten Computer wirklich im Kontakt mit dem Internet standen und dann auch zumeist zeitlich begrenzt, denn Flatrates waren zu der Zeit noch rar und teuer. Aber so hat sich das Internet nun fest mit dem Computer und letzten Endes auch mit dem Menschen und seiner Entwicklung etabliert, denn immer mehr Bereiche profitieren vom Internet und werden zweifelsfrei auch von diesem beeinflusst.

Bestes Beispiel hierfür ist wohl ohne Frage das Dateiformat mp3, welches eine Lösung für die damals recht geringen Downloadraten war, denn schon mit einem Modem wollten Musikdateien heruntergeladen werden, sei es legal oder dann auch später illegal. Mittlerweile hat sich aber dieses Dateiformat weitaus stärker verbreitet, als das es sich jemals ein Entwickler hätte vorstellen können, denn mittlerweile gibt es nicht nur eigene Player dafür, auch Handys und Autoradios sind in der Lage mp3 abzuspielen und diese Möglichkeiten werden auch zahlreich genutzt.

Webtipps

DSL Anbieter & Tarife
Breitband- und VoIP-Portal mit aktuellen Tarifinfos für schnelles Surfen via DSL im Internet.

Laserdrucker für Profis
Hintergrundinfos und technische Spezifikationen zu Laserdruckern und anderen Printern.

Der nächste Schritt in diese Richtung wird zweifelsfrei in der Verbesserung des Videosektors liegen, denn schon jetzt sind Videos, egal ob privat oder kommerziell, im Internet sehr beliebt und auch schon auf Handys weit verbreitet, die ersten tragbaren Videoplayer sind ebenfalls schon sehr begehrt.